Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock FC Anker bestreitet erstes Pflichtspiel in DKB-Arena
Mecklenburg Rostock FC Anker bestreitet erstes Pflichtspiel in DKB-Arena
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:24 24.03.2015
Die Ankerspieler Philipp Ostrowitzki (l.), Mannschaftskapitän Fabian Bröcker (hinten), halb verdeckt Stefan Schwandt, und Ivanir Rodrigues freuen sich auf das Spiel in der Rostocker DKB-Arena.
Die Ankerspieler Philipp Ostrowitzki (l.), Mannschaftskapitän Fabian Bröcker (hinten), halb verdeckt Stefan Schwandt, und Ivanir Rodrigues freuen sich auf das Spiel in der Rostocker DKB-Arena. Quelle: Bernhard Knothe
Anzeige
Wismar

Der Fußball-Verbandsligaspitzenreiter FC Anker Wismar wird am Mittwochabend unter Flutlicht in der Rostocker DKB-Arena erstmalig ein Pflichtspiel austragen. Der Drittligist FC Hansa Rostock empfängt um 18 Uhr die Wismarer im Halbfinale um den Landespokal von Mecklenburg-Vorpommern.

Obwohl der FC Anker als krasser Außenseiter in die Partie geht, geben sich die Wismarer kämpferisch und wollen den Rostockern den Einzug ins Pokalfinale vermasseln. „Warum soll uns nicht wieder eine Überraschung wie im Vorjahr gelingen“, sagt Ankertrainer Adigo.



Peter Preuß