Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock „Waren ein Jahr eingesperrt“ – jetzt sprechen die feiernden Jugendlichen vom Rostocker Stadthafen
Mecklenburg Rostock

Feiernde Jugendliche im Rostocker Stadthafen: Waren ein Jahr eingesperrt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 02.07.2021
Wir nehmen unseren Abfall nachher mit: Magnus, Anna-Lena, Laurenz, Samira und Magnus (v.l.), Abiturienten aus Rostock und dem Landkreis, feiern gern im Stadthafen.
Wir nehmen unseren Abfall nachher mit: Magnus, Anna-Lena, Laurenz, Samira und Magnus (v.l.), Abiturienten aus Rostock und dem Landkreis, feiern gern im Stadthafen. Quelle: Martin Börner
Rostock

Riesige Müllberge am Morgen danach, Wiesen und Hauseingänge, die als Toiletten missbraucht wurden, Sachbeschädigung, Vandalismus und ohrenbetäubender...