Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Festival in Warnemünde: Mark Forster liegt bei Umfrage vorn
Mecklenburg Rostock Festival in Warnemünde: Mark Forster liegt bei Umfrage vorn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 28.10.2019
Rund 20 000 kamen zum Konzert mit Milow, Andreas Bourani und Mark Forster im Jahr 2014. Quelle: OVE ARSCHOLL
Anzeige
Rostock

Im kommenden Jahr soll sich der Strand von Warnemünde wieder in eine Konzertarena verwandeln. Vor fünf Jahren fand das letzte Open Air Festival dort statt. Zehntausende feierten mit dem NDR. 2020 will nun die Ostseesparkasse eine große Party veranstalten.

Wer der Menge am 24. Juli einheizen wird, ist noch offen. Vier Auftritte sind geplant, einer davon soll Künstlern aus der Region vorbehalten sein. Über die anderen sollen auch die Hansestädter mitbestimmen.

Anzeige
Clueso bis Silbermond: Diese Stars könnten beim Festival in Warnemünde auftreten

Mark Forster, Johannes Oerding und Silbermond liegen vorn

Die OSTSEE-ZEITUNG hat eine Umfrage mit 16 Starsgestartet. Bisher haben mehr als 300 Leser ihr Votum abgegeben. Dabei liegt Mark Forster mit 34,7 Prozent vorn. Dahinter folgen Johannes Oerding (28,4 Prozent) und Silbermond (27,8 Prozent). Doch Clueso (27,2 Prozent) und Glasperlenspiel mit 24 Prozent sind ihnen auf den Fersen. Wer lieber Lea, Stefanie Heinzmann, Revolverheld oder einen ganz anderen Künstler erleben will, kann noch seine Stimme abgeben.

Hier
geht es zur Umfrage

Mehr lesen:

Neues Festival am Strand von Warnemünde

Mark Forster und Bosse rocken Seebrücke Sellin

Ganz in Weiß bei Wincent Weiss auf Rügen

Von OZ