Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Strohmiete brennt: 500 Ballen lichterloh in Flammen
Mecklenburg Rostock Strohmiete brennt: 500 Ballen lichterloh in Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:51 24.11.2018
Auf einem Feld nahe Purkshof ging aus noch unbekannter Ursache eine Strohmiete, bestehend aus rund 500 Ballen, in Flammen auf. Quelle: Stefan Tretropp
Anzeige
Rövershagen

Die Feuerwehren aus dem Amt Rostocker Heide mussten am Abend des Sonnabends zu einem Großbrand in die Nähe von Rövershagen ausrücken. Auf einem Feld nahe Purkshof ging aus noch unbekannter Ursache eine Strohmiete, bestehend aus rund 500 Ballen, in Flammen auf.

Laut Polizei hatte ein Augenzeuge, der mit seinem Pkw entlang der B 105 unterwegs war, die Flammen bemerkt und den Notruf verständigt. Mehrere Freiwillige Feuerwehren aus Mönchhagen, Rövershagen, Gelbensande und Graal-Müritz rückten zur Brandbekämpfung nach Purkshof aus.

Zur Brandursache konnte die Polizei bislang noch keine Angaben machen. Die Kriminalpolizei ist mit der Ermittlungen der Ursache beauftragt worden.

Stefan Tretropp

Rostock Protest gegen steigende Mieten und Spekulanten - Rostock: Demo für sozialeren Wohnungsmarkt

Das Aus für den alternative Wohnprojekt „Budhilde“ war nur der Auslöser des Protests: Mehr als 100 Rostocker haben am Sonnabend gegen steigende Mieten für eine sozialere Wohnungspolitik demonstriert.

24.11.2018
Rostock Öffnungszeiten in Rostock - Kommentar: Sonntags aufgeschmissen!

Wer am Sonntag noch etwas einkaufen muss, hat in Rostock ein Problem: Außerhalb der Saison dürfen die Geschäfte nicht öffnen. Ein Plädoyer gegen allzu strenge Regeln bei der Sonntagsöffnung.

26.11.2018
Rostock Individuelles für Weihnachten - OZ-Kunsthandwerker-Markt lockt 3500 Besucher

70 Aussteller, mehr als 3500 Besucher: Selbstgemachtes steht hoch im Kurs – und der OZ-Kunsthandwerker-Markt war der beste Beweis dafür. Keramik und Porzellan gab es, Gestricktes und „Erwärmtes“.

24.11.2018