Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Flutopfer aus der Eifel „stranden“ in Kühlungsborn: „Toll, wie man uns hier hilft!“
Mecklenburg Rostock

Flutopfer aus der Eifel „stranden“ in Kühlungsborn: „Toll, wie man uns hier hilft!“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:36 16.07.2021
Margareta und Wilhelm Sauer aus Düren wurden von den Schreckensnachrichten aus der Heimat überrascht. Das Ehepaar erhielt einen der Notfallplätze im Campingpark Kühlungsborn.
Margareta und Wilhelm Sauer aus Düren wurden von den Schreckensnachrichten aus der Heimat überrascht. Das Ehepaar erhielt einen der Notfallplätze im Campingpark Kühlungsborn. Quelle: Dietmar Lilienthal
Kühlungsborn

Sie können ihre Blicke von den Displays ihrer Smartphones kaum lösen. Margareta (57) und Wilhelm Sauer (68) sitzen vor dem seitlichen Eingang ihres ac...