Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Golfer spielen für nierenkranke Kinder
Mecklenburg Rostock Golfer spielen für nierenkranke Kinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:12 23.06.2015
Hatten Spaß beim Wirtschaftscup: Katrin Diekelmann, Jutta Kletzsch, Regina Tiess und Christopher Tiess (v.l.).
Hatten Spaß beim Wirtschaftscup: Katrin Diekelmann, Jutta Kletzsch, Regina Tiess und Christopher Tiess (v.l.). Quelle: Hannes Tiess
Anzeige
Rostock

Gut gespielt, vorbildlich gespendet: Mit einer großen Summe für den guten Zweck und starken sportlichen Ergebnissen ist der 3. Wirtschafts-Golfcup MV in Rostock-Warnemünde zu einem großen Erfolg geworden. 

44 Spieler gingen auf dem inzwischen mehrfach ausgezeichneten Meisterschaftsplatz der Golfanlage Warnemünde ins Rennen. Gespielt wurde ein Zweier-Scramble, eine Turnierform, die durch ihren lockeren Charakter und den großen Spielspaß besticht. Den Bruttosieg trugen Axel Hoffmeister und Marc Mauersberger (GA Warnemünde) mit 29 Punkten davon. Den Nettosieg erzielte das Team von Dr. Jutta und Dr. Rudolff Simm (OGR Wittenbeck) mit 53 Punkten. Sie werden nun per eingelassener Plakette auf dem aufwendig gearbeiteten Wanderpokal festgehalten.

Die Teilnehmer des Wirtschafts-Golfcups ließen sich ausnahmslos für die Benefizaktion „Eine gute Tat“ einnehmen, mit der in diesem Jahr die Kinderdialysestation der Universitätsklinik Rostock begünstigt wird. Einer der großen Unterstützer der Aktion ist die in Rostock ansässige Reederei AIDA Cruises. Sie stiftete das Gemälde „Florales Stillleben“, ein frühes Werk des Künstlers Feliks Büttner aus dem Jahr 1973. Das Bild wurde im Rahmen der Siegerehrung versteigert.

Insgesamt konnten 2490 Euro für die „Gute Tat“ gesammelt werden. Das Geld geht ausnahmslos der Ausgestaltung und Umsetzung eines Ausflugstages für die chronisch nierenkranken Kinder zu.

Neben der ausgesprochen familiären Atmosphäre fielen insbesondere Details wie die von dem Wismarer Start-Up „Coney 1871“ zubereiteten Hot Dogs auf. Zu den Ehrengästen gehörte der ehemalige Hockey-Nationalspieler Stefan Blöcher, heute ein hervorragender Golfer. Das Turnier mitsamt seiner Benefizaktion „Eine gute Tat“ wird unter anderem vom Landesgolfverband Mecklenburg-Vorpommern unterstützt.

Der Wirtschafts-Golfcup MV hat nach Angaben der Organisatoren den Anspruch, als herausragendes Turnier seiner Branche die golfenden Köpfe der regionalen Wirtschaft zusammen zu bringen. Veranstalter des Turniers ist die in Rostock beheimatete Agentur tiess – golf media events. Das junge Team organisiert seit dem Jahr 2010 Golf-Events im gesamten deutschsprachigen Raum.


Video: Golfmeisterschaft der OSTSEE-ZEITUNG
Video: Impressionen - Golfpark Strelasund



Alexander Loew