Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Gottschlings Debüt bei Hansa macht Lust auf mehr
Mecklenburg Rostock Gottschlings Debüt bei Hansa macht Lust auf mehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:06 28.08.2015
Marcel Gottschling.
Marcel Gottschling. Quelle: Frank Söllner
Anzeige
Rostock

Marcel Gottschling rackerte, als gäbe es kein Morgen. Unermüdlich attackierte der 21- jährige Neuzugang von Fußball-Drittligist Hansa Rostock die Verteidiger der Stuttgarter Kickers schon im Spielaufbau. Doch es nutzte nichts. Die Gastgeber bestimmten am Mittwochabend vor 17 000 Zuschauern im Rostocker Ostseestadion zwar das Geschehen. Doch die Punkte nahmen nach dem Kopfball-Treffer von Erich Berko (52.) die Gäste mit nach Hause.

„Das war eine sehr unglückliche Niederlage. Wir haben viel Aufwand betrieben, den Gegner gut angelaufen und nicht ins Spiel kommen lassen“, meinte Gottschling. Für sein Startelf-Debüt bekam der schnelle, technisch starke Stürmer, der im Sommer vom Regionalligisten VfB Oldenburg nach Rostock gekommen ist, viel Lob. „Marcel sollte die Gegner aggressiv anlaufen, das hat er gemacht. In der zweiten Hälfte ist er auch zu Chancen gekommen. Schade, dass der Ball nicht ins Tor ging. Aber Marcel hat gut gearbeitet und seine Aufgabe erfüllt“, schätzte Hansa-Coach Karsten Baumann ein.



OZ