Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Grausame Tat in Rostock: „Du hast mein Leben zerstört, jetzt zerstöre ich deines“
Mecklenburg Rostock

Grausamer Amoklauf mit verletztem Baby in Rostock: „Du hast mein Leben zerstört, jetzt zerstöre ich deines“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 27.12.2019
Fassungslos stehen Polizisten, Feuerwehrleute und Anwohner vor dem Plattenbau im Kurt-Schumacher-Ring im Rostocker Stadtteil Dierkow in Rostock. Quelle: Stefan Tretropp
Rostock

Es war eine Nacht des Grauens, die alle Beteiligten wohl nie mehr vergessen werden. Polizei und Rettungskräfte mussten in der Nacht zum Sonntag zu e...

In Rostock hat ein Mann in der Nacht zu Sonntag einem Baby schlimmste Verletzungen mit einem Messer zugefügt. Der Säugling musste notoperiert werden.

21.07.2019

Laut, bunt und schrill – so lässt sich der diesjährige CSD in Rostock beschreiben. Tausende demonstrierten am Samstag in der Hansestadt für Gleichberechtigung und feierten die Vielfalt.

21.07.2019

Das Unwetter hat in Rostock am Samstagabend kurz aber heftig gewütet. Bäume wurden entwurzelt, Dächer abgedeckt. Es kam zu Straßenbahnbehinderungen, weil ein Baum in die Oberleitung fiel. Zudem musste das Schlagerfestival „Rostock Olé“ im IGA-Park vorzeitig abgesagt werden.

20.07.2019