Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock HCC eröffnet neu
Mecklenburg Rostock HCC eröffnet neu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:06 27.08.2014
Jürgen Fritsch (79, v. l.), Ulrike Bienwald (70), Ursula Niedballa (83), Eduard Romann (75) und viele ihrer Mitstreiter wollen gern wieder Sport im HCC machen. Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock

Rostocks größter Freizeittempel eröffnet neu: Das Holiday City Center (HCC) in Schmarl soll ab Oktober wieder Gäste empfangen. Das hat die Eigentümerin, die Atoxi Werften GbR, am Dienstag gegenüber der OSTSEE-ZEITUNG zugesichert. Derzeit liefen Gespräche mit vier Kaufinteressenten. „Wir befinden uns in der Endphase“, sagt Atoxi-Chef Andreas Häse. Sollte es zu keiner Einigung kommen, eröffne seine Firma das HCC selbst. „Ab Oktober wird es definitiv weitergehen“, betont Häse. Offen sei noch, ob es zunächst nur zu einer Teileröffnung komme.

Das Freizeitzentrum ist seit Ende Mai geschlossen. Schätzungen zufolge strömen jährlich mehr als 600 000 Besucher ins HCC. Es ist ein beliebter Anlaufpunkt für Bowling, Fitnesstraining und Ballsportarten. Mit der Tennisakademie Timmermann/Körber soll bereits wieder ein Vertrag geschlossen worden sein. Gültig ab 1. Oktober.

Anzeige



André Wornowski