Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Händler fürchten drohendes Parkplatz-Chaos
Mecklenburg Rostock Händler fürchten drohendes Parkplatz-Chaos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:33 11.01.2014
Noch kann Bernd Marchlewski (48), Inhaber des Militärladens im Friedhofsweg, sein Auto in den Anwohnerparkbereichen abstellen. Läuft seine Genehmigung aus, ist dies nicht mehr möglich. Quelle: Jens Barkhorn
Anzeige
Rostock

Rostocker Unternehmer sind aufgebracht. Grund: Künftig dürfen sie ihr Auto nicht mehr in den Anwohnerparkbereichen in der Innenstadt und in Warnemünde abstellen. Ab Februar werden keine Sondergenehmigungen mehr erteilt. Dann erhalten nur noch die jeweiligen Anwohner einen Parkausweis.

Die Ladeninhaber selbst befürchten finanzielle Mehrbelastungen. So kämen Kosten für Parkhäuser oder öffentliche Stellplätze auf sie zu.

Anzeige

Jens Barkhorn

10.01.2014
Warnemünde - Tourismus braucht Geld
10.01.2014
10.01.2014