Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Händler zeichnen Preise in Schaufenstern nicht richtig aus
Mecklenburg Rostock Händler zeichnen Preise in Schaufenstern nicht richtig aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:36 30.09.2014
Im Schaufenster des Geschäfts "Biba" in Rostock kleidet Gina Dargel (28) eine Puppe an. Hier sind auch die Preise für die einzelnen Textilien ausgewiesen.
Im Schaufenster des Geschäfts "Biba" in Rostock kleidet Gina Dargel (28) eine Puppe an. Hier sind auch die Preise für die einzelnen Textilien ausgewiesen. Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock

Die Verbraucherzentrale hat eine Kontrolle zur Auszeichnung von Warenpreisen durchgeführt. In 38 Geschäften der Rostocker Innenstadt wurden die Schaufenster begutachtet und geprüft, ob alle Waren überhaupt oder gut erkennbar ausgepreist wurden.

Dabei wurden 24 Verstöße festgestellt, sowohl in Boutiquen als auch in Juweliergeschäften oder Drogerien. Bis zum 8. Oktober können die Händler die Mängel beheben. Dann wird es eine Nachkontrolle geben. Bei Nichterfüllung der Auflagen droht eine Strafe von bis zu 5000 Euro.



Doris Kesselring