Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Die OZ verlost 40 Karten für Rostocker Volkstheatersommer
Mecklenburg Rostock Die OZ verlost 40 Karten für Rostocker Volkstheatersommer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:03 12.07.2019
Eines der drei Stücke beim Volkstheatersommer: Die „Blues Brothers“ Quelle: Volkstheater Rostock
Anzeige
Rostock

Mit drei ganz unterschiedlichen Stücken bringt das Volkstheater Rostock in diesem Sommer musikalische Abwechslung in die Halle 207.

Der Kultfilm „The Blues Brothers“ war die Vorlage für eine unverschämt komische Sommer-Revue mit RnB-, Soul-, Blues-, Jazz- und Rock-Elementen und Hits wie „Sweet Home Chicago“ oder „Everybody Needs Somebody“.

„Die Abenteuer des Huckleberry Finn“, nach Mark Twains erfolgreichem Roman über die tollkühne Reise zweier Außenseiter, ist in ereignisreiches Familienstück mit Live-Musik.

Das Werk „Tristan XS“, eine gekürzte Fassung des Musikdramas von Richard Wagner, über die todgeweihte Liebe von Tristan und Isolde erklingt in der Halle 207. Einer Live Video Performance fügt sich in das musikalische Geschehen einfügt. Starsopranistin Manuela Uhl singt die Partie der Isolde. Der Tenor Hans-Georg Wimmer übernimmt die Partie des Tristan. Die Norddeutsche Philharmonie Rostock musiziert unter der Leitung von Marcus Bosch.

Die Teilnahme an der Verlosung ist hier möglich:
Einfach das Stück und den Wunschtermin auswählen.

OZ

Nachdem es am vergangenen Montag innerhalb kürzester Zeit zu zwei bewaffneten Raubüberfällen in Rostock-Schmarl gekommen war, wurde am Donnerstagabend ein Tatverdächtiger vorläufig festgenommen. Er ist gerade einmal 16 Jahre alt. Auch das SEK war im Einsatz und stürmte eine Wohnung im Stadtteil.

11.07.2019

Weil die Fahrrinne zur Einfahrt in den Alten Strom stark versandet war, muss sie nun ausgebaggert werden. Die Verantwortlichen mussten schnell handeln, um die Sicherheit für die Schifffahrt weiterhin gewährleisten zu können.

11.07.2019

Der Warnemünde-Verein will die Qualität der Segelwoche erhöhen: Die Tourismuszentrale braucht mehr Kompetenzen. Und fünf Kreuzfahrer, die an einem einzigen Tag Warnemünde anlaufen, sind unverträglich.

11.07.2019