Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Hansa Rostocks Torhüter zwei Spiele gesperrt
Mecklenburg Rostock Hansa Rostocks Torhüter zwei Spiele gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:25 24.07.2013
Torwart Jörg Hahnel muss nach einer Roten Karte vom Platz. Foto: Bernd Wüstneck
Anzeige
Rostock

Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock muss in den nächsten beiden Partien auf seinen Torhüter Jörg Hahnel verzichten. Der 31-Jährige wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zu dieser Strafe nach seinem Platzverweis zum Saisonauftakt gesperrt.

Hahnel hatte im Nordderby gegen Holstein Kiel in der 61. Minute die Rote Karte gesehen, nachdem er den Ball außerhalb des Strafraums mit der Hand gespielt hatte. Hansa hat dem Urteil zugestimmt, es ist damit rechtskräftig.

Anzeige

Homepage FC Hansa Rostock

dpa