Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Hansa erhält Lizenz für kommende Saison
Mecklenburg Rostock Hansa erhält Lizenz für kommende Saison
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:13 04.06.2014
Der Fußball-Drittligist Hansa Rostock hat die Spielgenehmigung für die kommende Saison bekommen. Quelle: Bernd Wüstneck / Dpa
Anzeige
Rostock

Riesenerleichterung beim FC Hansa Rostock: Der Fußball-Drittligist hat vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) die Lizenz für die Saison 2014/15 erhalten. „Wir sind total erleichtert und glücklich“, sagte Hansa-Vorstandschef Michael Dahlmann der OSTSEE-ZEITUNG am Dienstag Nachmittag wenige Minuten nach einem Termin beim Zulassungsbeschwerdeausschuss des DFB, der dem 36-Jährigen die Lizenzerteilung mündlich zusagte.

In der Verbandszentrale in Frankfurt/Main musste der Klubchef rund eineinhalb Stunden den Schuldenschnitt erläutern, der die Grundlage für die Spielgenehmigung bildet. „Gleichzeitig mit der Lizenzerteilung ist der Verein nun schuldenfrei, jetzt tritt alles in Kraft“, erklärte Dahlmann und fügte hinzu: „Wir bedanken uns bei allen Partnern für die Unterstützung, der FC Hansa wird diese Chance nutzen“, betonte der 36-Jährige.

Anzeige

Das Land Mecklenburg-Vorpommern mit einer vorfristig ausgezahlten Bürgschaft in Höhe von 2,5 Millionen Euro und Hansas Gläubiger hatten vor wenigen Wochen einen Schuldenerlass in einer Gesamthöhe von etwa zehn Millionen Euro festgezurrt. Als Bedingung für die Lizenz hatte Hansa zudem 1,2 Millionen Euro Liquiditätsreserve beim DFB hinterlegen müssen und dafür die Geschäftsstelle des Klubs verkauft.



Stefan Ehlers