Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Hansa gegen Bayern München ohne Pekovic
Mecklenburg Rostock Hansa gegen Bayern München ohne Pekovic
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:08 12.07.2013
Hansa-Spieler Milorad Pekovic muss gegen die Bayern passen. Foto: Daniel Karmann/Archiv
Anzeige
Rostock

Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock wird das Benefizspiel gegen Champions-League-Sieger FC Bayern München am kommenden Sonntag (16.50 Uhr) höchstwahrscheinlich ohne Milorad Pekovic bestreiten. Der 35 Jahre alte montenegrinische Nationalspieler ist im Training umgeknickt. „Der Start in der Liga eine Woche später zählt für uns mehr. Wir werden kein Risiko eingehen“, sagte Hansa-Trainer Andreas Bergmann am Donnerstag. Alle anderen Spieler des Kaders sind fit.

Die 250 Restkarten für das Benefizspiel sind am Donnerstag an der Stadionkasse der DKB-Arena verkauft worden. Dabei bildete sich vor Öffnung der Kasse eine lange Schlange. Bei den Tickets handelte es sich um nicht abgeholte, reservierte Karten.

Anzeige

Homepage FC Hansa Rostock

dpa