Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Heißes Ding: Feuerwehr bekommt 19 Millionen
Mecklenburg Rostock Heißes Ding: Feuerwehr bekommt 19 Millionen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:00 02.06.2014
Die marode Hauptfeuerwache in der Südstadt soll bis 2018 für 19 Millionen Euro saniert werden. Die Freiwillige Feuerwehr aus der Fahnenstraße soll dann auch dort hinziehen.
Die marode Hauptfeuerwache in der Südstadt soll bis 2018 für 19 Millionen Euro saniert werden. Die Freiwillige Feuerwehr aus der Fahnenstraße soll dann auch dort hinziehen. Quelle: Ove Arscholl
Südstadt

Das Ergebnis der Untersuchung ist deutlich: stark sanierungsbedürftig. Schlechter baulicher Zustand mit Wassereinbrüchen, eine zu kleine Fahrzeughalle...