Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Homeoffice spart Millionen: Rostocks OB will Mitarbeiter zu Hause lassen
Mecklenburg Rostock

Homeoffice spart Millionen: Rostocks OB will Mitarbeiter zu Hause lassen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:53 10.05.2020
Arbeit im Homeoffice: In ganz MV wollen Firmen und Verwaltungen auch nach der Krise einen Teil ihrer Mitarbeiter daheim lassen – auch um Kosten für Büroräume zu sparen (Symbolbild). Quelle: Sebastian Gollnow/dpa
Rostock

Die Coronakrise wird die Arbeitswelt in MV verändern – und Rostocks Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen will dabei Vorreiter sein: Der Chef von fa...

Anzeige