Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Hundehaufen rund um Rostocker Spielplatz verärgern Anwohner
Mecklenburg Rostock

Hundehaufen rund um Rostocker Spielplatz verärgern Anwohner

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:31 15.01.2020
Edeltraud Weber (82) zeigt auf die Hundehaufen in den Blumenbeeten vor ihrem Haus. Quelle: Stefanie Adomeit
Rostock

„Das ist eine Riesenschweinerei“, ärgert sich Edeltraud Weber. Die 82-Jährige wohnt in der Nördlichen Altstadt und ist wütend. Überall in den Beet...

Schüler und Pendler in MV müssen sich am Donnerstag darauf einstellen, dass sie vergebens an den Haltestellen im Land warten: Die Gewerkschaft Verdi wird nach OZ-Informationen zu einem landesweiten Warnstreik im Nahverkehr aufrufen. Es geht um 19 Prozent mehr Geld für die Busfahrer in MV.

13:09 Uhr

Eine Woche nach den Gewaltvorwürfen gegen einen Mitarbeiter zweier Kitas in Rostock und der überraschenden Schließung der Einrichtungen fordern Eltern eine rasche Wiedereröffnung. Von Gewalt und Kindeswohlgefährdung hätten sie nie etwas mitbekommen.

14.01.2020

Die Lutter Vermögensverwaltung GmbH will sechs Wohnhäuser im Rostocker Stadtteil Reutershagen bauen. Die Bauvoranfrage dazu ist am Dienstag im Ortsbeirat diskutiert worden.

14.01.2020