Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Hunderte strömen in Museen
Mecklenburg Rostock Hunderte strömen in Museen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:16 18.05.2015
Lukas Weigelt (10) und sein Papa Lutz aus Warnemünde schauen sich im Rostocker Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum um. Quelle: André Wornowski
Anzeige
Rostock

Mehr als 1700 Besucher sind am Sonntag zum 38. Internationalen Museumstag in die Rostocker Ausstellungshäuser geströmt. In der Hansestadt beteiligten sich drei Museen an dem Aktionstag, der auf die Vielfalt der mehr als 6 500 Museen in Deutschland und den Museen weltweit aufmerksam machen soll. Das Motto lautete in diesem Jahr: „Museum. Gesellschaft. Zukunft“.

Das Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum im Rostocker Stadtteil Schmarl zählte rund 670 Gäste, das Heimatmuseum Warnemünde 620 und das Kulturhistorische Museum 450. „Das sind tolle Zahlen“, sagte Kathrin Möller, Leiterin des Heimatmuseums Warnemünde und ehrenamtliches Vorstandsmitglied im Museumsverband Mecklenburg-Vorpommern.

Anzeige



André Wornowski

18.05.2015
Rostock Rostocker Citylauf - Ergebnisse Halbmarathon
17.05.2015
18.05.2015