Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock IHK: Positive Stimmung bei Industrie und Handel
Mecklenburg Rostock IHK: Positive Stimmung bei Industrie und Handel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:09 22.10.2015
Geschäftsleiter Klaus Skrzypkowski (60) steht in der Notrufzentrale des Wach- und Sicherungsdienstes in Mecklenburg (WSD). Das Geschäft läuft gut. Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock

In der Herbstumfrage der IHK zu Rostock beurteilten knapp 52 Prozent aller befragten Betriebe die eigene Situation als „gut“, nur sieben Prozent klagten über schlechte Geschäfte, berichtete IHK-Hauptgeschäftsführer Jens Rademacher am Donnerstag in Rostock. 25 Prozent gaben an, dass sie mehr investieren wollen, 19 Prozent planen mit mehr Mitarbeitern. Die IHK will außerdem so schnell wie möglich Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt integrieren. Bei einer anderen Umfrage unter den Unternehmen hätten 70 Prozent angegeben, dass sie in der Beschäftigung von Flüchtlingen eine Möglichkeit zur Sicherung des künftigen Fachkräftebedarfs sehen, sagte Isabell Wresch, neu ernannte Flüchtlingsbeauftragte der IHK. 83 Prozent würden Flüchtlingen Praktikumsplätze anzubieten.

Anzeige


Sass, Katarina