Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Immer mehr Impfschwänzer: Was passiert mit übrig gebliebenen Corona-Impfdosen?
Mecklenburg Rostock

Immer mehr Impfschwänzer: Was passiert mit übrig gebliebenen Corona-Impfdosen?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:06 22.06.2021
Bleibt jede Woche auf Hunderten Dosen sitzen, weil Impflinge ihre Termine nicht absagen: Rostocks Gesundheitssenator Steffen Bockhahn (Linke) bietet deshalb immer häufiger Sonder-Impftage für Kurzentschlossene.
Bleibt jede Woche auf Hunderten Dosen sitzen, weil Impflinge ihre Termine nicht absagen: Rostocks Gesundheitssenator Steffen Bockhahn (Linke) bietet deshalb immer häufiger Sonder-Impftage für Kurzentschlossene. Quelle: Frank Söllner
Rostock/Schwerin

Das Problem mit Impf-Schwänzern haben mittlerweile fast alle Landkreise in MV. Was aber bedeutet das für die Impfdosen? Rostock setzt auf Sonder-Impft...