Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Investor will Schifffahrtsmuseum kaufen
Mecklenburg Rostock Investor will Schifffahrtsmuseum kaufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:22 27.08.2015
Ein Rostocker Unternehmen ist am ehemaligen Rostocker Schifffahrtmuseum in der August-Bebel-Straße interessiert. Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock

Die Stadt Rostock hat die Sanierung des ehemaligen Schifffahrtsmuseums von ihrer Prioritätenliste gestrichen. Stattdessen werden Verkaufspläne konkreter. Ein ortsansässiges Unternehmen will die Immobilie haben. Indes kündigt die Societät Maritim eine Demo für den Erhalt des Museumsstandorts an.

Auch wenn es bereits erste Verkaufsgespräche gegeben hat, die Stadt favorisiert einen Deal mit dem Land. Das soll in der August-Bebel-Straße 1 ihr Archäologisches Landesmuseum einrichten. Doch auch andere Städte kämpfen um die Geschichtsschau. Während sich das Land mit einer Entscheidung Zeit lässt, werden die Schäden am ehemaligen Schiffahrtsmuseum immer größer.

Anzeige



OZ