Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Jede vierte Rose wird fair gehandelt
Mecklenburg Rostock Jede vierte Rose wird fair gehandelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:52 15.10.2015
In Deutschland gehören Fairtrade-Rosen zu den beliebtesten Produkten mit dem blau-grünen Siegel. Quelle: Tracy Sawallich
Anzeige
Rostock

Leuchtend bunt lockt die Blumen-Ecke im Supermarkt. „Besonders die fair gehandelten Rosen werden gern gekauft“, sagt Stephanie Deichmann aus Rostock. Die 29-Jährige arbeitet in einer Filiale der Supermarkt-Kette Edeka. „Wir bestellen täglich neu“, sagt sie.

Neben Kaffee und Bananen gehören Rosen zu den begehrtesten Fair-Trade-Produkten in Deutschland. Das geht aus einem Bericht des Forums Fairer Handel hervor. Demnach machten 2014 Blumen zwölf, Südfrüchte zehn und Kaffee sogar 38 Prozent des Gesamtumsatzes mit gerecht gehandelten Produkten aus.

Anzeige

Dennoch sind nur drei von 100 Tassen des koffeinhaltigen Getränks fair gehandelt. Bei Rosen ist es jede vierte.

Der Markt wächst stetig: Mit 827 Millionen Euro gaben die Verbraucher im vergangenen Jahr 26 Prozent mehr für Fair-Trade-Waren aus als noch 2013.

Das macht sich auch bei den Händlern in der Hansestadt Rostock bemerkbar.



Manuela Wilk