Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Jüngste Corona-Tote in MV: Rostocker Studentin (23) stirbt mit Covid-19-Infektion
Mecklenburg Rostock

Jüngste Corona-Tote in MV: Rostocker Studentin (23) stirbt mit Covid-19

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:40 20.04.2021
Studentenwohnheime gibt es in der Rostocker Max-Planck-Straße in den Hausnummern 1 bis 5. In einem der WG-Zimmer ist am Sonnabend eine 23-Jährige tot aufgefunden worden.
Studentenwohnheime gibt es in der Rostocker Max-Planck-Straße in den Hausnummern 1 bis 5. In einem der WG-Zimmer ist am Sonnabend eine 23-Jährige tot aufgefunden worden. Quelle: Ove Arscholl
Rostock

Dieser Fall erschüttert Rostocks Studenten: Eine 23 Jahre alte Frau ist nach OZ-Informationen die jüngste Corona-Tote des Landes. Die junge Frau aus d...