Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Kein Geld: Bau der Feuerwache abgesagt
Mecklenburg Rostock Kein Geld: Bau der Feuerwache abgesagt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:30 29.09.2014
Die Brandmeister Torsten Neumann (50, v. l.), Paul Kriegel (32) und Anwärter Pascal Schmoll (23) arbeiten in der Feuerwache in der Südstadt. Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock

Die geplante Feuerwache im Rostocker Nordosten wird vorerst nicht kommen. Das Land versagte der Stadt vergangene Woche seine finanzielle Unterstützung. Das Rathaus hoffte auf 24 Millionen Euro an Sonderzuweisungsmitteln vom Land. Doch das sprenge den Rahmen, heißt es in Schwerin. Somit liegt auch keine Genehmigung für einen Kredit vor. Alleine kann die Hansestadt die veranschlagten zehn Millionen Euro für den Bau einer Feuerwache in Dierkow nicht aufbringen.

Auch die Sanierung der Rettungsleitstelle in der Südstadt für 19 Millionen Euro ist von der Absage betroffen und soll nun in Einzelschritten erfolgen.

Anzeige



Oz