Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Krähen-Ärger im Rostocker Hansaviertel wächst: „Tier- steht über Menschenwohl“
Mecklenburg Rostock

Krähen-Ärger im Rostocker Hansaviertel wächst: Stadt ignoriere Problem

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 04.05.2021
Matthias Witte, Krähenbeauftragter des Ortsbeirates Hansaviertel, und Günther Peters, ebenfalls Ortbeiratsmitglied und Anwohner am Platz der Freiheit, vor den mit Krähen übersäten Bäumen.
Matthias Witte, Krähenbeauftragter des Ortsbeirates Hansaviertel, und Günther Peters, ebenfalls Ortbeiratsmitglied und Anwohner am Platz der Freiheit, vor den mit Krähen übersäten Bäumen. Quelle: Ove Arscholl/Maria Baumgärtel
Rostock

Das Krächzen beschallt den gesamten Platz der Freiheit vor dem Rostocker Ostseestadion. „Ganz schlimm“, entrüstet sich Edelgart Falck. Die 87-Jährige...