Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Kredit-Gebühren: Immer mehr Kunden wollen Geld zurück
Mecklenburg Rostock Kredit-Gebühren: Immer mehr Kunden wollen Geld zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:21 12.11.2014
Euro-Scheine liegen auf einem Tisch. Viele Bankkunden fordern von ihren Geldinstituten die Bearbeitungsgebühren für Kredite zurück. Quelle: Federico Gambarini/dpa (symbolbild)
Anzeige
Rostock

Andrang bei Banken und Sparkassen: Viele ihrer Kunden fordern Geld zurück. Grund ist ein wegweisendes Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) von Ende Oktober. Danach können Bankkunden ungerechtfertigt kassierte Bearbeitungsgebühren bei Krediten bis zu zehn Jahre rückwirkend einfordern. Jedoch: Viele der Kunden müssen sich mit ihren Forderungen sputen, denn es droht die Verjährung ihrer Ansprüche, betont Karl-Michael Peters, Finanzexperte bei der Verbraucherzentrale Mecklenburg-Vorpommern. Anfragen zu diesen Rückforderungen würden stetig zunehmen. Dagegen halten sich Geldinstitute im Nordosten mit konkreten Informationen zu den Kunden-Anträgen zurück.

Anzeige

Zu den Musterbriefen der Verbraucherzentrale



Bernhard Schmidtbauer

12.11.2014
12.11.2014
12.11.2014