Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Künast für Gesetzesänderung bei Genehmigung von Massentierhaltung
Mecklenburg Rostock Künast für Gesetzesänderung bei Genehmigung von Massentierhaltung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 30.07.2013
Künast besuchte die Bürgerinitiative «Pro Vita». Foto: Bernd Wüstneck
Künast besuchte die Bürgerinitiative «Pro Vita». Foto: Bernd Wüstneck
Anzeige
Fienstorf

Die Vorsitzende der Grünen-Bundestagsfraktion, Renate Künast, hat sich für Gesetzesänderungen bei der Genehmigung von Massentierhaltung ausgesprochen. „In der Vergangenheit sind massiv gewerbliche Stallneubauten ohne Bürgerbeteiligung und ohne eigenen Futtermittelanbau genehmigt worden“, sagte Künast am Montag beim Besuch der Bürgerinitiative „Pro Vita“ in Fienstorf nahe Rostock.

Dort soll eine Hähnchenmastanlage für 180 000 Tiere gebaut werden. Von den Anlagen gingen auch Gesundheitsgefahren für die Bevölkerung aus.

Bürgerinitiative «Pro Vita»

dpa