Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Rekordbeteiligung bei „Rostock kreativ“
Mecklenburg Rostock Rekordbeteiligung bei „Rostock kreativ“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:03 27.02.2014
Hobbykünstlerin Karin Struck nimmt zum ersten Mal an der Ausstellung „Rostock kreativ“ teil. 589 Kunstwerke sind für die Schau 2014 zusammengekommen. Quelle: Anja Levien
Anzeige
Rostock

589 Hobbykünstler haben ihre Werke für die Ausstellung „Rostock kreativ“ in der Kunsthalle abgegeben. Der fünfte Durchlauf der gemeinsamen Aktion der OSTSEE-ZEITUNG und der Kunsthalle trifft damit auf gewaltige Resonanz. Im Vorjahr hatten sich 450 Maler und Bilderhauer an der Schau beteiligt.

Die ersten Bilder hängen schon an den Wänden in der Kunsthalle. Platzprobleme fürchtet Elke Baaske vom Förderverein „Freunde der Kunsthalle“ nicht. „Es sind viele kleine Bilder dabei, deswegen passt es recht gut“, sagt sie. Eins davon gehört Katrin Struck. Sie nimmt zum ersten Mal an der Schau teil. „Ich habe mir schon drei Mal vorgenommen mitzumachen, mich aber nicht getraut“, erzählt die 61-Jährige. Ob Landschaft oder Blumen – wenn die Kassebohmerin ein Motiv sieht, dann malt sie es. Für „Rostock kreativ“ hat sie sich für eine Pusteblume entschieden.

Die Ausstellung wird am 20. Februar um 16 Uhr eröffnet. Der Eintritt ist frei.


Bildergalerie: Rostock ist kreativ!



Anja Levien

Amtsgericht verurteilt Alfons Schneider wegen Betrugs und Untreue.

05.09.2019

An die 300 Bewerbungen sind beim Kongress- und Veranstaltungsservice für die Warnemünder Woche in Rostock eingegangen. 120 Händler haben den Zuschlag bekommen.

03.05.2019

Die von Geldnot geplagte Rostocker Universität hat keinen Goldesel. In aller Eile sollen jetzt mehrere Studiengänge abgewickelt werden.

04.06.2018