Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Kunsthalle bekommt Parkplatz
Mecklenburg Rostock Kunsthalle bekommt Parkplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:51 11.03.2014
Parknot bei Veranstaltungen: Dicht an dicht stehen die Kunsthallenbesucher in der Linzer und Grazer Straße.
Parknot bei Veranstaltungen: Dicht an dicht stehen die Kunsthallenbesucher in der Linzer und Grazer Straße. Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock

Die Kunsthalle bekommt noch in diesem Jahr einen Parkplatz. Auf der Grünfläche Ecke Linzer Straße, Grazer Straße entstehen 43 Parkplätze. „Wir sind kurz vor der Ausschreibung“, sagt Heiko Tiburtius, Leiter des Tief- und Hafenbauamtes, und hofft, dass Anfang April mit den Bauarbeiten begonnen werden kann.

Die Fahrgassen werden asphaltiert, die Stellflächen bestehen aus wasserdurchlässigen Pflastersteinen. Zudem sollen drei Laternen mit LED-Beleuchtung aufgestellt werden. Ob Nutzer für den Parkplatz Geld bezahlen müssen, ist noch unklar. „Wir überlegen noch, wie wir die Bewirtschaftung organisieren“, sagt Tiburtius. „Der Parkplatz ist vorrangig für Kunsthallenbesucher gedacht.“



Anja Levien