Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Kunsthalle stellt Bilder von Hobbykünstlern aus
Mecklenburg Rostock Kunsthalle stellt Bilder von Hobbykünstlern aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:34 20.12.2013
Sabine Broschwitz (57, l.) hat den Anfang gemacht und übergibt ihre Improvisation an Jörg-Uwe Neumann und Elke Baaske von der Kunsthalle. Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock

Ob Malereien, Zeichnungen oder Plastiken: Ab dem 27. Januar können Hobbykünstler ihre Werke in der Kunsthalle abgeben. Diese werden denn in der Ausstellung „Rostock kreativ“ vom 20. Februar bis 2. März ausgestellt. „Rostock kreativ“ ist eine gemeinsame Aktion der Kunsthalle und der Ostsee-Zeitung und findet bereits zum fünften Mal statt. Es habe schon Anfragen gegeben, wann es wieder soweit sei, sagt Kunsthallenchef Jörg-Uwe Neumann. „Die Leute warten darauf, dass es losgeht.“ Am Konzept ändere sich nichts. Es gibt keine thematischen Vorgaben. Außer Fotografien können Werke aller Art abgegeben werden. Durch die Zahlen sieht sich Neumann bestätigt. „Das ist die größte Hobbykünstlerschau in Mecklenburg-Vorpommern.“ Mehr als 450 Künstler hatten Anfang 2013 ihre Werke abgegeben, 15000 Besucher wurden in der Ausstellung gezählt.

Anzeige

Anja Levien