Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Landwirte reden mit Rostockern: „Würde drei Euro für den Liter Milch zahlen“
Mecklenburg Rostock

Landwirte reden mit Rostockern: „Würde drei Euro für den Liter Milch zahlen“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:28 27.12.2019
Dialogbereit mit Kuh und Trecker: Steven Hirschberg, Vorstandsvorsitzender der Agrargenossenschaft Papendorf, beim Aktionstag „Bauer sucht Kunden“ in der Rostocker Südstadt. Quelle: Gerald Kleine Wördemann
Rostock

Drei Euro für einen Liter Milch? Kein Problem, meint die Supermarkt-Kundin. „Ich würde mehr bezahlen als ich müsste, wenn ich wüsste, dass das Geld be...