Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Insolvenz der MV Werften: Schwesig fordert schnelles Geld für betroffene Mitarbeiter
Mecklenburg Rostock

MV Werften insolvent: Manuela Schwesig fordert schnelles Geld für Mitarbeiter

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:47 12.01.2022
Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) äußert sich zur Zukunft der MV Werften.
Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) äußert sich zur Zukunft der MV Werften. Quelle: Jens Büttner/dpa
Schwerin

Die Auszahlung der Löhne für die Beschäftigten der insolventen MV Werften sei derzeit das Wichtigste, hat Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) a...