Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Marode Einsatzzentrale: Warnemünder Seenotretter brauchen Hilfe am Alten Strom
Mecklenburg Rostock

Marode Einsatzzentrale: Warnemünder Seenotretter brauchen Hilfe

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:49 10.08.2021
Jörg Westphal von der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger sieht Handlungsbedarf: Mit einem Besenstil verdeutlicht er, wie weit sich das Gebäude am Alten Strom bereits nach links neigt.
Jörg Westphal von der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger sieht Handlungsbedarf: Mit einem Besenstil verdeutlicht er, wie weit sich das Gebäude am Alten Strom bereits nach links neigt. Quelle: Moritz Naumann
Warnemünde

Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) betreibt am Alten Strom ihre Einsatzzentrale – ein Holzbau für den aktiven Seenotrettung...