Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock MV-Werften: Mehr als 150 Arbeiter und Subunternehmer mit Corona infiziert – warum das auch Kinder trifft
Mecklenburg Rostock

Mehr als 150 Arbeiter bei MV-Werften mit Corona infiziert – warum das auch Kinder trifft

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:06 08.10.2021
Corona-Ausbruch bei MV-Werften: Mehr als 150 Arbeiter haben sich in den vergangenen Wochen infiziert.
Corona-Ausbruch bei MV-Werften: Mehr als 150 Arbeiter haben sich in den vergangenen Wochen infiziert. Quelle: Stefan Sauer
Wismar/Rostock/Stralsund

Mehr als 150 Beschäftigte bei MV Werften haben sich in den vergangenen Wochen mit dem Coronavirus infiziert. Besonders betroffen: der Standort Wismar....