Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Mehrfach in Rostocker Häuser eingebrochen: Dieb muss fünf Jahre ins Gefängnis
Mecklenburg Rostock

Mehrfach in Rostocker Häuser eingebrochen: Dieb muss ins Gefängnis

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 28.05.2021
Fünf Jahre muss ein 33-Jähriger ins Gefängnis, weil er 15 Mal in Rostocker Einfamilienhäuser und Wohnungen einbrach, um seinen Lebensunterhalt und den Drogenkonsum zu finanzieren.
Fünf Jahre muss ein 33-Jähriger ins Gefängnis, weil er 15 Mal in Rostocker Einfamilienhäuser und Wohnungen einbrach, um seinen Lebensunterhalt und den Drogenkonsum zu finanzieren. Quelle: Stefan Tretropp
Rostock

Fünf Jahre muss ein 33-Jähriger ins Gefängnis, weil er 15 Mal in Rostocker Einfamilienhäuser und Wohnungen einbrach, um seinen Lebensunterhalt und den...