Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Mit der OZ zu Aida-Schiffstaufe und David Guetta Konzert
Mecklenburg Rostock Mit der OZ zu Aida-Schiffstaufe und David Guetta Konzert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:14 21.08.2018
Mit AIDAnova wird AIDA Cruises im November 2018 das weltweit erste Kreuzfahrtschiff in Dienst stellen, das zu 100 Prozent mit emissionsarmen Flüssiggas betrieben werden kann. Quelle: Aida Cruises/obs
Rostock-Papenburg

Die Aida-Flotte bekommt Zuwachs und feiert die Taufe der Aidanova am 31. August mit DJ-Superstar David Guetta. Die Show in der Meyer Werft in Papenburg ist schon lange ausverkauft. OZ-Leser können jedoch als Reporter bei einem der größten Events im Norden live dabei sein.

Die OSTSEE-ZEITUNG sucht Leser-Reporter, die in Bildern berichten, wenn die Aidanova mit einer spektakulären Show in Papenburg getauft wird. Das Aida Open Air auf dem Gelände der Meyer Werft mit einem Livekonzert von Star-DJ David Guetta ist eines der größten Events im Norden.

„Wir wollen die Begeisterung für unser erstes Schiff einer ganz neuen Aida Generation mit möglichst vielen Menschen teilen und freuen uns auf ein einmaliges Aida Open Air mit 25.000 Gästen“, sagt Aida Präsident Felix Eichhorn. Als erstes Kreuzfahrtschiff der Welt kann Aidanova zu 100 Prozent mit umweltschonendem Flüssigerdgas (LNG) betrieben werden.

Am Taufabend wird Aidanova vor der Werfthalle in Papenburg eindrucksvoll in Szene gesetzt. Superstar David Guetta wird im Rahmen des Aida Open Air sein einziges Open-Air-Solokonzert 2018 in Deutschland geben. Der zweifache Grammy Gewinner ist einer der erfolgreichsten DJ‘s und Musikproduzenten der Welt und begeistert Millionen Fans mit Hits wie „I Gotta Feeling“, „Lovers On The Sun“ oder „When Love Takes Over“.

So können die Leser der OSTSEE-ZEITUNG teilnehmen:

Wir vergeben zehn mal zwei Karten, dazu Getränke- und Speisegutscheine. Sie sind Hobby-Reisefotograf oder leidenschaftlicher Urlauber? Laden Sie ein besonders gut gelungenes Urlaubsfoto mit allen Angaben unter diesem Artikel hoch und verraten Sie uns, warum Sie besonders eindrucksvoll aus Papenburg berichten könnten.

Uns interessiert, was Sie mit dem Themen Reisen ganz allgemein oder mit Kreuzfahrten verbindet. Sind sie ein Hobby-Reisefotograf oder leidenschaftlicher Urlauber? Was machen Sie beruflich und wie alt sind Sie? Würden Sie gern einmal Urlaub auf einem Schiff machen? Sagen Sie uns, warum Sie besonders überzeugend aus Papenburg berichten könnten.

Unter allen Einsendungen wählt unsere Jury die sehenswertesten Beiträge aus. Die Gewinner werden bis zum 23. August benachrichtigt. Wer Spaß daran hat, ist vorab herzlich in die OZ-Redaktion eingeladen und bekommt einen kurzen Einblick in die Arbeit eines Reporters, sowie Tipps für die Arbeit eines Berichterstatters vor Ort.

Während der Taufe berichten unsere OZ-Leser-Reporter live von der Veranstaltung in Foto, Videos und Texten. Ihre Eindrücke vom Abend werden auch in der Zeitung veröffentlicht.