Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Nach Coronavirus-Fall: Rostock schließt erste Schule – 1300 Schüler betroffen
Mecklenburg Rostock

Nach Coronafall: Rostock schließt erste Schule – 1300 Schüler betroffen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:39 12.03.2020
Ein leerer Klassenraum eines Gymnasiums: Wegen des Coronavirus macht Rostock für zwei Wochen eine Schule komplett dicht (Symbolbild). Quelle: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa
Rostock

Wegen des Coronavirus muss die erste Schule in MV geschlossen werden: Steffen Kästner, Leiter der privaten Christophorusschule in Rostock, bestäti...

Der Bad Doberaner Baumkletterer André Erdmann liebt seinen Arbeitsplatz in der Höhe. Für die OZ-Aktion „Mein Baum für unsere Zukunft“ haben wir ihn einen Tag lang begleitet.

12.03.2020

Viele Veranstaltungen werden wegen des neuartigen Coronavirus abgesagt: Was passiert mit den ganzen Sommerfestivals? Bei der „Fusion“ in Lärz im Juni werden nicht nur 1 000, sondern 70 000 Gäste erwartet.

12.03.2020

Kaffee, Klatsch und Brötchen satt: In der Kröpeliner-Tor-Vorstadt wird in ganz großem Stil aufgetischt – an der längsten Tafel Rostocks. Zwischen den Ladenzeilen des Barnstorfer Wegs sollen dann etwa 70 Biergarnituren aufgestellt werden.

12.03.2020