Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Nach tragischem Tod eines Kitakindes: Rostocker Steinmetz spendet Grabstein
Mecklenburg Rostock

Nach Tod eines Kitakindes: Rostocker Steinmetz spendet Grabstein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 09.03.2021
Nico Nautsch (l.) und Lars Steuer betreiben in der Satower Straße das Steinmetz-Haus. Die beiden wollen der Familie des verstorbenen Kita-Kindes helfen und einen Grabstein spenden.
Nico Nautsch (l.) und Lars Steuer betreiben in der Satower Straße das Steinmetz-Haus. Die beiden wollen der Familie des verstorbenen Kita-Kindes helfen und einen Grabstein spenden. Quelle: Ove Arscholl
Rostock

Nachdem im Februar ein zweijähriges Kind in einer Kita in Lütten Klein an einem im Rachen festsitzenden Essensstück verstorben war, zeigten sich viele...