Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Verwirrte Person löst Rettungseinsatz aus
Mecklenburg Rostock Verwirrte Person löst Rettungseinsatz aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
23:02 24.03.2019
Ein Polizeifahrzeug eilt zur Hilfe. Quelle: Seeger/dpa
Anzeige
Rostock

In der Pädagogienstraße der Hansestadt Rostock kam es am Sonntagnachmittag zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei, nachdem durch Anwohner gemeldet wurde, dass eine nackte männliche Person auf der Fensterbank seiner Wohnung steht und schreit. Schließlich gelang es den Rettern, den 41-Jährigen in seiner Wohnung zu überwältigen und ärztlicher Behandlung zuzuführen.

Anzeige

OZ

24.03.2019
24.03.2019
Rostock Streit um Rostocks Busse und Bahnen - Kostenloses Schülerticket kommt (noch) nicht
24.03.2019
Anzeige