Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Neue DDR-Forschung: Warum Rostock um Tausende Stasi-Akten kämpft
Mecklenburg Rostock Neue DDR-Forschung: Warum Rostock um Tausende Stasi-Akten kämpft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 10.09.2019
Noch lagern die Stasi-Akten des Bezirks Rostock zu großen Teilen in der Außenstelle des Bundesbeauftragten in Waldeck (Landkreis Rostock). Rostock will die Dokumente nun in die Stadt holen – und wissenschaftlich erforschen lassen.
Noch lagern die Stasi-Akten des Bezirks Rostock zu großen Teilen in der Außenstelle des Bundesbeauftragten in Waldeck (Landkreis Rostock). Rostock will die Dokumente nun in die Stadt holen – und wissenschaftlich erforschen lassen. Quelle: OZ-Archiv
Rostock

Es geht um eines der dunkelsten Kapitel der DDR-Geschichte, um abertausende Schicksale und darum, diese Vergangenheit auch in Zukunft aufarbeiten zu k...