Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Neue Namen: Rostocks Straßen sollen weiblicher werden
Mecklenburg Rostock

Neue Namen: Rostocks Straßen sollen weiblicher werden 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 11.04.2021
Eva-Maria Kröger steht in der Rostocker Rosa-Luxemburg-Straße und fragt sich, warum so wenige Straßen der Hansestadt nach Frauen benannt sind.
Eva-Maria Kröger steht in der Rostocker Rosa-Luxemburg-Straße und fragt sich, warum so wenige Straßen der Hansestadt nach Frauen benannt sind. Quelle: Ove Arscholl
Rostock

Rosa Luxemburg, Clara Zetkin oder auch Berta von Suttner sind in Rostock echte Ausnahmeerscheinungen: Nach der Nobelpreisträgerin und den beiden Polit...