Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Sabine und die Werftenkrise: Warum der Rostocker „Polizeiruf“ leider brandaktuell ist
Mecklenburg Rostock

Neuer „Polizeiruf 110“ aus Rostock: Darum geht’s am 14.3. in "Sabine"

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:35 14.03.2021
Katrin König (l., Anneke Kim Sarnau) und Alexander Bukow (Charly Hübner) ermitteln in Rostock im neuen „Polizeiruf 110“. In der Folge „Sabine“ gerät Sabine Brenner (Luise Heyer) in eine Ausnahmesituation.
Katrin König (l., Anneke Kim Sarnau) und Alexander Bukow (Charly Hübner) ermitteln in Rostock im neuen „Polizeiruf 110“. In der Folge „Sabine“ gerät Sabine Brenner (Luise Heyer) in eine Ausnahmesituation. Quelle: Christine Schroeder/NDR/dpa
Rostock

Beim neuen Rostocker „Polizeiruf 110“ geht es vor allem in eine Richtung – bergab. Der Krimi beginnt mit Bildern einer heruntergekommenen Werft und ei...