Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Neugestaltung: Kirchenplatz wird zu Gehlsdorfs grüner Lunge
Mecklenburg Rostock Neugestaltung: Kirchenplatz wird zu Gehlsdorfs grüner Lunge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:32 28.02.2018
Der Kirchenplatz in Gehlsdorf soll neu bepflanzt werden und zukünftig mit Bänken zum Verweilen einladen.
Der Kirchenplatz in Gehlsdorf soll neu bepflanzt werden und zukünftig mit Bänken zum Verweilen einladen. Quelle: Arscholl Ove
Anzeige
Rostock

Der Ortsbeirat favorisiert eine Planungsvariante, die zudem eine neue Straße vorsieht. Sie soll den Toitenwinkler Weg und die Rostocker Straße hinter dem Edeka-Markt miteinander verbinden und so die unübersichtliche, sechsarmige Kreuzung am Kirchenplatz sicherer machen. Nach Wunsch des Ortsbeirates sollen im neuen Zentrum auch eine ebenerdige Kindertagesstätte für etwa 130 Kinder und ein betreutes Wohnen eingerichtet werden. Bisher seien all dies aber lediglich konzeptionelle Überlegungen.

Mit angepeilten Kosten von etwas mehr als 820 000 Euro, von denen mehr als die Hälfte in die Verkehrsanlagen fließt, ist diese Planungsvariante geringfügig die teuerste. Seit 15 Jahren wartet Gehlsdorf auf dieses Vorhaben.

Frohbös Dana

Mehr zum Thema

Welzins Käser Steffen Schultze leidet unter bürokratischen Hemmnissen / Kunden müssen Schlaglöcher umkurven

24.02.2018

Landrat möchte mehr Geld in Sanierung investieren / Nahverkehrsplan wird 2018 neu geschrieben

24.02.2018

Ab März soll in der Kita „Pusteblume“ eine 50-Wochenstunden-Betreuung 61 Euro mehr für Eltern kosten

24.02.2018