Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Notstand wegen Coronavirus: So erlebt ein OZ-Redakteur die Situation in Spanien
Mecklenburg Rostock

Notstand wegen Coronavirus: So erlebt ein OZ-Redakteur die Situation in Spanien

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:43 15.03.2020
OZ-Redakteur Michael Zumpe ist gerade in Spanien im Urlaub, als das Land den Notstand ausruft. Quelle: Guggenheim Museum/Frank Söllner
Santander/Vitoria/Bilbao

Die gute Nachricht: Wir können (hoffentlich gesund) Spanien verlassen. Wenn auch früher als geplant. Denn angesichts der aktuellen Entwicklungen im...

Ihr Geschäft lebt von Töpferei- und Drehkursen. Viele fallen wegen des Coronavirus nun aus – so wie am Sonnabend, der als Tag der offenen Töpferei bundesweit geplant war. Trotzdem bleiben die Rostocker Sylvia Friedrich und ihr Ehemann Javier Ricardo Lopez Padilla optimistisch.

15.03.2020

Trotz strenger Einreisebeschränkungen wegen der Ausbreitung des Coronavirus in Europa hält das Fährunternehmen an seinem Fahrplan zwischen Rostock und Gedser in Dänemark fest. Darüber informierte Scandlines am Sonntag.

15.03.2020

Am 20. März 1960 fahren 176 Passagiere in einem Schnellzug von Hamburg über Lübeck und Herrnburg nach Sassnitz auf Rügen. Mitten im Kalten Krieg ist dieser Zug ein Stück Hoffnung auf Entspannung zwischen den beiden deutschen Staaten. Der DDR geht es nicht um Erleichterungen im Reiseverkehr: Es geht um Devisen.

15.03.2020