Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock OZ-Leser haben abgestimmt: Diese drei Stars sollen zum Ospa-Festival in Warnemünde kommen
Mecklenburg Rostock OZ-Leser haben abgestimmt: Diese drei Stars sollen zum Ospa-Festival in Warnemünde kommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:11 29.10.2019
1600 Teilnehmer haben ihre Stimmen bei der OZ-Umfrage abgegeben. Die Top-Favoriten stehen fest: Lena Meyer-Landrut, Mark Forster (Mitte) und Wincent Weiss. Quelle: dpa, Montage: Arno Zill
Anzeige
Rostock

Lena Meyer-Landrut ist die Künstlerin, die beim Ospa Open Air Festival 2020 in Warnemünde auf der Bühne stehen wird – zumindest, wenn es nach den Lesern der OSTSEE-ZEITUNG geht. Mit 27,7 Prozent bei 447 Stimmen siegt die einstige ESC-Siegerin in der Online-Umfrage.

Fast gleichauf mit der Spitzenreitern ist Wincent Weiss. Ebenfalls mit 27,7 Prozent jedoch nur 446 Stimmen nimmt der „Feuerwerk“-Interpret den zweiten Platz ein. Mark Forster zog kurz vor Schluss an Johannes Oerding (22,4 Prozent) vorbei und sicherte sich mit 23,5 Prozent einen Platz in den Top 3.

Anzeige

Rostocker Stimmen werden berücksichtigt

Die Ostseesparkasse hat angekündigt im Jahr 2020 eine große Party im Ostseebad zu feiern. Zehntausende Besucher werden vor Ort erwartet. Es ist das erste Open-Air-Festival nach fünf Jahren. Insgesamt vier Künstler sollen der Menge am 24. Juli einheizen. Ein Platz davon soll Künstlern aus der Region vorbehalten sein. Über die anderen konnten auch die Hansestädter mitbestimmen.

Bildergalerie: Diese Stars standen zur Auswahl

Clueso bis Silbermond: Diese Stars könnten beim Festival in Warnemünde auftreten

Die OSTSEE-ZEITUNG hat deshalb eine Umfrage mit 16 Stars gestartet. Mehr als 1 600 Leser haben ihr Votum abgegeben. Künstler wie Juli (5,7 Prozent), Joris (6,7 Prozent) und Michael Schulte (7,2 Prozent) konnten nicht bei den Rostockern überzeugen. Besser sah es da schon für Revolverheld (18,1 Prozent), Clueso (16,4 Prozent) und Silbermond (16,2 Prozent) aus.

Eineinhalb Stunden Unterhaltung pro Star

Der Sprecher der Ospa, Ronny Susa, ist positiv überrascht: „Wir freuen uns über das rege Interesse an dem Open Air und über das Aufzeigen des Trends, welche Künstler besonders beliebt sind. Auch die Kommentare der Facebook-Seite habe ich verfolgt. Wir sind in Kontakt mit unterschiedlichen Künstlern und arbeiten daran, ein tolles Line-Up für das Ospa Open Air zusammenzustellen.“

Bei der Auswahl der Künstler werden die Umfragen und Abstimmungen aus dem Umkreis für die Ospa berücksichtigt. Der Plan ist es die einzelnen Stars nicht nur für wenige Titel zu buchen, sondern für eine komplette Konzertlänge.

Mehr zum Thema:

Ospa Open Air in Warnemünde: Kopf-an-Kopf-Rennen der Stars

Festival in Warnemünde: Mark Forster liegt bei Umfrage vorn

Mark Forster und Bosse rocken Seebrücke Sellin

Von OZ