Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock „Dosen für die Obdachlosen“: Rostocker sammeln Konserven für Bedürftige
Mecklenburg Rostock

Ortsbeiratschef sammelt Lebensmittel für Obdachlosenhilfe

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:33 03.01.2020
Michael Gartschock (46) vom Team Maxim freut sich über die ersten Dosen. Quelle: Dietmar Lilienthal
Rostock

Konservendosen mit Linseneintopf, Hühner-Nudel-Suppe, grüne Bohnen und Fisch stapeln sich in einer Kiste im Mehrgenerationenhaus „Maxim“ in Eversh...

Entsorgung der Weihnachtsbäume - Tradition in Dörfern: Tannen in Flammen

Die freiwilligen Feuerwehren in vielen Gemeinden laden an den kommenden Wochenenden zu Neujahrsfeuern. Hier können die Weihnachtsbäume verbrannt, aber auch auf Wertstoffhöfen entsorgt werden.

03.01.2020

Am Freitagnachmittag haben sich zwei Autos, nach einem Vorfahrtsfehler eines Postautos, auf der Landstraße 13 überschlagen. Sechs Menschen wurden dabei verletzt, einer davon lebensbedrohlich. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

03.01.2020

Am Freitagvormittag hat ein Unbekannter in einer Postfiliale in Laage (Rostock) von den Mitarbeitern die Einnahmen verlangt. Als er das Geld schon im Beutel hatte, entschied er sich doch um, gab es zurück und entschuldigte sich.

03.01.2020