Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Peter Stein eröffnet Wahlkreisbüro
Mecklenburg Rostock Peter Stein eröffnet Wahlkreisbüro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:39 07.01.2014
Der Bundestagsabgeordnete Peter Stein hat am Montag sein Wahlkreisbüro in der Wollenweberstraße in Rostock eröffnet.
Der Bundestagsabgeordnete Peter Stein hat am Montag sein Wahlkreisbüro in der Wollenweberstraße in Rostock eröffnet. Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock

Seit 22. Oktober 2013 ist Peter Stein (CDU) offiziell Bundestagsabgeordneter. Ab sofort können Rostocker und Interessierte in seinem Wahlkreisbüro, Wollenweberstraße 45, den Kontakt suchen und ihre Fragen, Anregungen und Probleme äußern. Das Büro hat montags bis donnerstags von 10 bis 13 Uhr sowie 14 bis 17 Uhr und freitags von 10 bis 13 Uhr geöffnet.

Ein paar Plenarsitzungen hat Stein als Direktkandidat des Bundestagswahlkreises 14 schon miterlebt. Ab nächster Woche sitzt der Christdemokrat in den Ausschüssen Wirtschaft/Energie sowie wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklungshilfe. „In Berlin ist alles eine Nummer größer“, beschreibt Peter Stein seinen ersten Eindruck als Bundestagsabgeordneter. Der 45-Jährige hat von 2006 bis 2011 Erfahrungen im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern gesammelt. „Da waren wir 71 Abgeordnete. Jetzt sind es 631“, beschreibt er die Dimension. Was allerdings den parlamentarischen Betrieb angeht, sei der Ablauf mit dem im Landtag identisch.

Als Ziel habe er sich gesetzt, Lobbyarbeit für die Region zu leisten und regionale Themen mit nach Berlin zu nehmen. Zum Beispiel die Verkehrsanbindung der Stadt wie Überseehafen, Autobahn und Flughafen. Aber auch Themen wie Energie, Rente und Demenz liegen ihm am Herzen.

Anja Levien

07.01.2014
07.01.2014