Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Plan für Gewerbegebiet sorgt für Unmut
Mecklenburg Rostock Plan für Gewerbegebiet sorgt für Unmut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:18 15.03.2014
Helfred Gottschling zeigt auf die Fläche, auf der direkt vor seinem Gartenzaun ein neues Gewerbegebiet in Niendorf entstehen soll.
Helfred Gottschling zeigt auf die Fläche, auf der direkt vor seinem Gartenzaun ein neues Gewerbegebiet in Niendorf entstehen soll. Quelle: Doris Kesselring
Anzeige
Niendorf

Den Einwohnern von Niendorf sind die Pläne für ein neues Gewerbegebiet zu mächtig. Eine Fläche von 58 Hektar will die Gemeinde Papendorf in ihrem Ort, direkt an der Ausfahrt Südstadt der A 20, ausweisen, mit rund 14 Hektar will sich die Gemeinde Pölchow noch beteiligen.

Mit 120 Unterschriften fordern die betroffenen Bürger nun Mitspracherecht bei den Planungen und einen breiteren Abstandsstreifen von 350 Metern zwischen Wohnsiedlung und Gewerbegebiet.

Die Gemeinde will zunächst abwarten, ob ihre Flächennutzungsplanung überhaupt Bestand hat und in der Regionalplanung des Amtes für Raumordnung aufgehen kann. In den nächsten Wochen soll der Acker zunächst erst mal bestellt werden.



Doris Kesselring