Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Polizei schnappt gesuchten Dieb am Rostocker Bahnhof
Mecklenburg Rostock Polizei schnappt gesuchten Dieb am Rostocker Bahnhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:30 29.10.2019
Am Rostocker Hauptbahnhof wurde in der Nacht zu Montag ein per Haftbefehl gesuchter Mann geschnappt. Quelle: OVE ARSCHOLL
Anzeige
Rostock

Gesucht wegen Diebstahls, Körperverletzung, Nötigung und gewerbsmäßigen Diebstahls: In der Nacht zu Montag haben die Beamten der Bundespolizei einen Mann geschnappt, der zur Festnahme durch die Staatsanwaltschaft Berlin ausgeschrieben war. Zwei Haftbefehle des Amtsgerichtes Berlin Tiergarten lagen gegen den 45-Jährigen vor.

Dieses verurteilte den Mann 2015 zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und erließ 2016 einen Untersuchungshaftbefehl. Nun wurde der 45-Jährige in die nächstgelegene Justizvollzugsanstalt gebracht.

Von OZ

Leise rieselt — das Laub. Bergeweise bunte Blätter müssen die Mitarbeiter der Bauhöfe im Nordosten täglich zusammenharken. Was damit passiert und warum Blätter im Herbst ihr Grün verlieren.

29.10.2019

Im sogenannten KAF beraten Studierende und Stadtvertreter regelmäßig über Anliegen des universitären Lebens. Aktuelle Themen: Wohnungsnot und Verkehrsanbindungen. Das Forum will mehr Präsenz in der Stadtgesellschaft zeigen.

29.10.2019

Auf die Stadtpaddeltouren von Sandra und Ronald Kley fahren Rostock-Touristen ab. Jetzt nehmen die beiden Stressgeplagte in den „Schwitzkasten“. Doch was nach rabiater Attacke klingt, ist tatsächlich ein Hausboot mit Sauna an Bord.

29.10.2019